CD-Übersicht

Buddhayoga CD’s im Überblick

Nach über 30 Vipassana-Retreats und 8 Jahren fast täglichen Unterrichtens können wir jetzt einen Kurs in 15 CD’s präsentieren.

Ziel dieses Kurses ist es, den ganzen Vortrag über Einsichtsmeditation (Vipassana), die vier Übungsbereiche der Achtsamkeit – (dem Satipatthana Sutta) zugänglich zu machen für das selbstständige Üben zu Hause. Dieser Kurs ist sowohl als vertiefendes Hilfsmittel für Teilnehmer an unseren Vipassana-Retreats als auch für einen ersten eigenständigen Kontakt mit dem Vipassana-Meditationsweg gedacht.

Die ersten 8 CD’s, sowie die 15. CD „Buddha’s Vortrag über Achtsamkeit“ sind direkt lieferbar und über unseren Webshop auch einzeln zu bestellen.

Du kannst auch den ganzen Kurs bestellen. Wir senden dir dann in 13 monatlichen Sendungen 15 CD’s zu. Derzeit läuft die Bestellung noch per email über kati@buddhayoga.de

CD 1 – Die vier Atemübungen . 76 Minuten. Das Fundament für alle anderen CD’s. Eine Serie kurzer geführter Meditationen, Einführung in die vier Atemübungen aus dem Satipatthana Sutta im Sitzen. 3. Auflage September 2014.

CD 2 – Erdberührungen . 77 Minuten. Mit einem einfachen Bewegungsablauf wird es leichter, die vier Atemübungen zu verwirklichen. Eine Serie geführte Meditationen in Bewegung mit einer tiefen Wirkung auf Körper und Geist. 3. Auflage September 2014.

CD 3 – Rückenyoga . 75 Minuten Die vier Atemübungen als Ausgangspunkt für die Asanapraxis, Einführung in eine rücken-/körpergerechte Asanapraxis. 3. Auflage September 2014.

CD 4 – Den ganzen Körper spüren . 77 Minuten. Die Vertiefung der 3. Atemübung. 2. Auflage Juli 2014

CD 5 – Den ganzen Körper besänftigen . 73 Minuten. Die Vertiefung der 4. Atemübung. 2. Auflage April 2014

CD 6 – Jede Körperstellung, Jede Handlung . 73 Minuten. Die vier Atemübungen in den Alltag von wechselnden Körperstellungen und Handlungen bringen. Anleitung für einen Achtsamkeitstag. 1. Auflage Juli 2016

CD 7 – Der Körper bis ins kleinste Detail . 79’55“ Minuten. Eine Serie geführte Meditationen, um die Außenseite des Körpers bis ins Detail zu entdecken und erforschen. 1. Auflage August 2016

CD 8 – Die Organe wahrnehmbar in ihrem Wirken . 73 Minuten. Eine Serie geführter Meditationen um die Innenseite des Körpers bis ins Detail zu entdecken und erforschen. 1. Auflage September 2016

CD – Buddha’s Vortrag über Achtsamkeit – Das Satipatthana Sutta. 70 Minuten. Buddha’s Vortrag in Deutsch, gelesen und erläutert von Adriaan van Wagensveld, in Pali rezitiert vom Theravada Mönch Sumitta Thero. Mai 2014

CD 9 – Buddha’s ‚Vier Elementen Yoga‘. Der Körper – ein Gemisch aus Erde, Wasser, Feuer und Luft. Spürbar gemacht in dynamischen Übungen.

CD 10 – Empfindungen. Die vier Atemübungen machen es möglich, feinere Empfindungen im Körper wahr zu nehmen. Eine geführte Reise durch das erstaunlich Spürbare im Körper

CD 11 – Das Wahrnehmungsfeld, Geist. Wir nehmen unser Körper wahr im ‚Wahrnehmungsfeld‘ Geist. Dieses Feld ist wahrnehmbar in seinen (Ver)Stimmungen. Eine Serie von geführten Meditationen machen deinen Geist wahrnehmbar.

CD 12 – Kobolde und Königinnen. Geistesinhalte können den Geist auf Befreiung einstimmen und oder die Befreiung hemmen. Auf Basis der vorhergehenden Übungen wird es möglich wahrzunehmen, wie Geistesinhalte aufkommen und wieder vergehen.

CD 13 – Buddha’s ‚Vier edle Wahrheiten. Das Herz von Buddha’s Unterrichten. Die zwölf vorhergehenden CD’s formen letztlich nur eine Vorbereitung auf das Verweilen in der reinen Betrachtung von ’nicht rund laufen‘ – sein Aufkommen und Vergehen, und ab und zu das Sehen des Weges der zum künftig nicht mehr Aufkommen von diesem bestimmten ‚nicht ganz rund laufen‘ führt.

CD 14 – Achtsamkeit bei/mit Anderen. Buddha’s Vortrag hat einen Refrain. Nach jeder Übung folgt der Aufruf, dies nicht nur bei sich, im Innern zu üben, sondern auch bei anderen im Äußeren. Auf dieser CD geführte Meditationen um Andere wahrzunehmen, so wie sie wirklich sind.

Wir empfehlen dir als Grundlage deines Übens mit CD 1 – 3 zu beginnen. Auch die ergänzende CD “Buddhas Vortrag über Achtsamkeit” könnte hilfreich für dich sein, um einen Überblick über die Praxis zu bekommen. Für Vipassana-Teilnehmer oder schon erfahrenere Meditierende ist ein Einstieg bei fortgeschritteneren Cds möglich.

Die Aufnahmen sind mit professioneller Aufnahmetechnik im Gelegenheitstudio produziert (Adriaan hat als Radiomoderator gearbeitet), wurden durch Andy Kaufhold (ein echter Profi) digital gemastert und von Pauli MultiMedia gebrannt und gedruckt. Das Layout ist in Zusammenarbeit mit unserer Grafikerin und Yogalehrerin Elke Ramming entstanden.

Wir danken den hunderten von GefährtInnen auf unserem Weg, die jedeR auf ihre/seine eigene Weise an dem Entstehen des Kurses beigetragen haben.

Du bist herzlich eingeladen, bei Fragen zu deinem Üben oder bei Entdeckungen und auch bei Hinweisen an uns jederzeit zu schreiben. Wir antworten zwar nicht immer sofort, doch wir beantworten jede Mail.

Wir freuen uns über jede/n der mit uns übt

Kati & Adriaan van Wagensveld